Die Kaffeerösterei


Es kommt nicht nur auf die Bohnen an!


Das Leben ist zu kurz, um schlechten Kaffee zu trinken

 

Wir sind leidenschaftliche Kaffeetrinker (insbesondere der Espresso hat es uns angetan), doch leider hat unser Magen ein Problem mit den „normalen“ Kaffeesorten. Aus diesem Grund haben wir uns mit dem Thema Kaffee (vom Anbau über die Röstung bis zum Kaffee in der Tasse) beschäftigt und kamen zu dem Entschluss, dass uns gar nichts anderes übrigbleibt, als selbst eine Kaffeerösterei aufzumachen. 😉

 

Der Geschmack der Kaffeebohnen reicht von süß bis fruchtig, von kräftig bis mild, mit viel oder wenig Säure, erdig, schokoladig, beerig, blumig… - wir könnten hier noch viele weitere nennen, aber das führt zu weit, denn Kaffee weist mehr als 800 verschiedene Aromen auf (zum Vergleich: Wein ca. 400 Aromen).

 

Die Auswahl unserer Kaffeebohnen ist unabhängig von offiziellen Zertifizierungen, dafür von Kooperativen oder als Direktimport nach Deutschland gebracht worden. Wir wissen, woher unsere Bohnen stammen und können sicher sein, dass diese nachhaltig und unter fairen Bedingungen für alle Beteiligten angebaut und geerntet werden. Über unseren Importeur erhalten wir die genauen Informationen über die Herkunft der Bohnen.

 

Kaffee ist und bleibt spannend, lebt und verändert sich, … - daher wird sich auch das Angebot unserer Bohnen ab und an verändern. Wir werden immer wieder neue Sorten ausprobieren und Ihnen vorstellen. Vielleicht finden diese dann einen dauerhaften Platz in unserem Regal oder bleiben nur für ein kurzes Gastspiel.